Kontaktieren Sie Ihren persönlichen
Ansprechpartner

Jürgen Haaff
Abteilungsleiter Umweltanalytik | Probenahme
T +49.7071.9878-12
juergen.haaff@berghof.com

Weiterbildungs- / Auffrischungsseminar

Probenahme von Feststoffen zur Erhaltung der Fachkunde

auf Grundlage der DepV. §8 / Handlungshilfe zur Anwendung der LAGA PN 98

Probenahmen zur Erstellung von Deklarationsanalysen nach §8 Annahmeverfahren DepV. dürfen nur von Personen durch­geführt werden, die über die notwendige Fachkunde verfügen. Mit Änderung der Deponieverordnung zum 30.06.2020 wird zur Erhaltung der Fachkunde die regelmäßige Teilnahme, mindestens alle 5 Jahre, gefordert. Auch bei Ausschreibungen wird vermehrt der Nachweis der Fachkunde verlangt.

Kompetent und praxisnah vermitteln Ihnen unsere Mitarbeiter auf Basis ihrer langjährigen Praxiserfahrung vertiefende Grundlagen und Besonderheiten zur Probenahme für die verschiedenen Abfallarten Boden, Bauschutt, Aschen und Schlacken und Materialien, die zu Abfällen werden können.

Seminarinhalte:

  • Überblick über aktuelle bundesrechtliche und länder­ spezifische Regelwerke

  • Vergleich der LAGA PN 98 (Stand: Mai 2019) / DIN 19698­-1

  • NEU:  Handlungshilfe zur Anwendung der LAGA PN 98

  • Vorstellung DIN 19698-­2, ­-5, insbesondere ­-6 (In situ­-Beprobung)

  • Annahmeverfahren nach DepV. §8, Grundlegende Charakterisierung, Festlegung von Schlüsselparametern

  • Probenvorbereitung nach DIN 19747, Probenbegleitblatt

  • Chemische Grundlagen  zu den Analyseparametern der DepV.

  • Problemparameter, Plausibilitätskontrolle von Prüfberichten, Checklisten

  • Bewertung der Messergebnisse

  • Arbeitsschutz, Gefährdungsabschätzung bei der Probenahme

  • technische Hinweise zur Einstufung von Abfällen nach ihrer Gefährlichkeit (Stand: Dezember 2018)

  • Möglichkeiten der Vor-­Ort­-Analytik

  • spezielle Probenahmegeräte

Interesse an einer Inhouseschulung? Sprechen Sie uns an!

Anmeldung – unsere Termine für 2021

Auffrischseminar

Seite 1
Teilnahmegebühr: 495,- EUR (+MwSt.)
09:00 - 12:30 und 13:15 - 17:00 Uhr
Bitte gewünschte Seminare ankreuzen.

Sollten Sie innerhalb von 3 Werktagen keine Anmeldebestätgung von uns erhalten,
wenden Sie sich bitte an unsere Kundenbetreuung unter analytik@berghof.com